Gyros mit gegrillter Aubergine und Gurkensalat

Zutaten (2 Personen)

1 Pckg. Hermann Fleischlos Gyros
1 Aubergine
Olivenöl
1 Salatgurke
125 ml griechischer Joghurt
125 ml Naturjoghurt
etwas Zitronensaft
Salz, Pfeffer, Dill
1 Knoblauchzehe, fein gehackt
Pitabrot

Zubereitung

Backofen auf 220 °C Umluft vorheizen. Gyros auf einem mit Backpapier belegten Blech verteilen und 15 – 18 Minuten knusprig backen. Die Aubergine halbieren, die Schnittflächen mit Olivenöl bestreichen, mit Salz und Pfeffer würzen und grillen oder in einer Pfanne anbraten. Gurke in Streifen schneiden. Die beiden Joghurtsorten mit Zitronensaft verrühren und mit Salz und Pfeffer würzen. Knoblauch und Dill fein hacken und einrühren. Gurkenstreifen damit marinieren. Mit getoastetem Pitabrot servieren.

Zurück zu allen Rezepten